27. September 2019

Retro-Gaming à la Akihabara - Eine neue Area auf der MAG

Auf der MAG lassen wir uns vom Tokioter Elektronikmekka Akihabara inspirieren und bringen in unserer Retro-Area in Halle 2 klassische Konsolen und schräge Games aus Japan zusammen - und geben Euch die Möglichkeit zum Spielen, Staunen und Shoppen.

 

An diversen Automaten könnt Ihr Genie und Wahnsinn fernöstlicher Spielemacher aus erster Hand erleben, zudem warten einige alte Japan-Konsolen und das nagelneue Mega Drive Mini auf Spieler jeden Alters. Über-18-Jährige dürfen zudem unserer Erwachsenen-Ecke einen Besuch abstatten, um (einst) skandalöse Spiele unter die Lupe zu nehmen.

 

Neben diversen Vitrinen mit seltenen und kuriosen Sammelstücken findet Ihr im Akihabara-Bereich natürlich auch Händler wie Kujumi, Konsolen-Dealer und RetroGamersPlace, bei denen Ihr klassische Games, Figuren und Merchandise erstehen könnt. Wir freuen uns auf Euch und drei Tage mit groben Pixeln und antikem Plastik.